Geschicklichkeitsfahren

Geschrieben von Michael. Veröffentlicht in News 2017

Zwei Gruppen der Feuerwehr Laterns traten zum diesjährigen Geschicklichkeitsfahren am 06. Mai 2017 in Altach an. Und wie geschickt unsere Wehrkameraden im Umgang mit unseren Einsatzfahrzeugen sind, zeigt ein Blick auf die Ergebnisliste.

So konnte sich die Gruppe mit Jochen Matt, David Nesensohn und Tobias Tomazzoli den Sieg in der Klasse unter 3,5 Tonnen sichern.

Knapp dahinter fuhr die andere Laternser Gruppe auf den zweiten Platz. Diese bestand aus Kommandant Bruno Nesensohn, David Moosbrugger und Rene Deschler.

 

Zusätzlich stand Bruno mit dem zweiten Platz in der Einzelwertung nochmals auf dem Siegerpodest.

Die weiterne Platzierungen wie folgt:

10. Platz Jochen Matt
18. Platz David Moosbrugger
30. Platz Rene Deschler
33. Platz Tobias Tomazzoli
34. Platz David Nesensohn

 

Rangliste Gruppen

Rangliste Einzel